Ihre IT-Sicherheitsexperten.

Wir können vieles für Sie tun.

Die Sicherheit Ihrer Daten, Produkte und Software ist unsere Mission. An diesem Ziel arbeiten erfahrene Experten mit dem jeweiligen Fachwissen ihres Spezialgebiets, so dass alle Sicherheitsaspekte abgedeckt sind. Als einer der Marktführer kooperieren wir mit internationalen Organisationen der IT-Sicherheit. Durch die Fokussierung auf technisch anspruchsvolle Sicherheitsanalysen gewährleisten wir ein Höchstmaß an Neutralität und Objektivität unserer Ergebnisse und Empfehlungen. Die Blue Frost Security GmbH sieht sich als zuverlässiger Partner ihrer Kunden und berät diese herstellerunabhängig zu anspruchsvollen Themen der IT-Sicherheit.

Unsere Partnerunternehmen

Logo unseres Partnerunternehmens Allianz für Cyber-Sicherheit

Die Allianz für Cyber-Sicherheit ist eine Initiative des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), die in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) gegründet wurde.

Als Zusammenschluss aller wichtigen Akteure im Bereich der Cyber-Sicherheit in Deutschland hat die Allianz das Ziel, aktuelle und valide Informationen flächendeckend bereitzustellen. Die Allianz für Cyber-Sicherheit baut hierfür eine umfangreiche Wissensbasis auf und unterstützt den Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern. Der Allianz gehören derzeit mehr als 1134 teilnehmende Institutionen, davon 98 als Partner und 35 als Multiplikatoren an. Eine Übersicht unserer bisherigen Aktivitäten finden Sie auf der aktuellen Website.

Logo unseres Partnerunternehmens IT Security

ITSecurity – Made in Germany: Die "ITSMIG" ("IT Security made in Germany") wurde 2005 auf Initiative des Bundesministeriums des Innern (BMI), des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) sowie Vertretern der deutschen IT-Sicherheitswirtschaft etabliert und 2008 in einen eingetragenen Verein überführt. Sowohl BMI als auch BMWi hatten eine Schirmherr­schaft übernommen.

Die TeleTrusT-Arbeitsgruppe "ITSMIG" verfolgt das Ziel der gemeinsamen Außendarstellung der an der Arbeitsgruppe mitwirkenden Unternehmen und Institutionen gegenüber Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Öffentlichkeit auf deutscher, europäischer bzw. globaler Ebene. BMWi und BMI sind im Beirat der Arbeitsgruppe vertreten.